Kategorie: Sekundarschule

Didaktik verständlich gemacht.

Schulklasse testet interaktive Webseite «Schweizer Jugend im Zweiten Weltkrieg»

Mitte Juni 2019 hatte ich die Möglichkeit, die interaktive Webseite «Schweizer Jugend im Zweiten Weltkrieg» mit einer 3. Sekundarklasse während vier Lektionen zu testen. In einem ersten Schritt stellte ich der Klasse die Idee und Entstehungsgeschichte der Webseite vor. Abschliessend präsentierte ich den Schülerinnen und Schülern den Aufbau der interaktiven Webseite. Auf den iPad’s konnten…
Read more


1. Juli 2019 0

Interaktive Webseite im Schlussspurt

Im Wintersemester wurde an den diversen Inhalten der interaktiven Webseite «Schweizer Jugend im 2. Weltkrieg» gearbeitet. Da den Lehrpersonen im Unterricht nicht viel Zeit für einzelne Themen zur Verfügung steht, sollen sich die Schülerinnen und Schüler möglichst schnell auf der interaktiven Webseite zurechtfinden. Die User finden neben den Zeitzeugeninterviews Tweet-artige, kurze Texte zu wichtigen Begebenheiten…
Read more


10. Juni 2019 0

Rassismus und Antisemitismus im Wahlfach «Aktuelles und Geschichte»

Aus aktuellem Anlass der Proteste der «Gilet Jaune» in Frankreich und der Friedhofschändungen Ende Januar 2019 entschloss ich mich, die Thematik im Wahlfach «Aktuelles und Geschichte» aufzunehmen. Ich entwickelte eine Unterrichtsreihe von mehreren Lektionen, in der die Thematik aufgearbeitet wurde. Zuerst wurden die Begriffe «Rassismus « und «Antisemitismus» geklärt und Definitionen der Begriffe recherchiert. Die…
Read more


16. April 2019 0

Politische Bildung auf der Sekundarstufe I

Politische Bildung prägte den Geschichtsunterricht der 3. Sek B/C Klasse während der letzten drei Schuljahre immer wieder. So wurden beispielsweise Abstimmungen und Wahlen intensiv verfolgt, analysiert und besprochen. Im Deutschunterricht wurde gelernt, wie man eine Debatte richtig führt. Mit unterschiedlichen Themen und Gruppen konnte das Gelernte umgesetzt werden und endete schliesslich in einer Schlussdebatte, die…
Read more


1. April 2019 0

Notlandung eines US-Bombers auf dem Zugersee

Am 16. März 1944 frühmorgens startete der US-Bomber B-17G «Flying Fortress/ Fliegende Festung» in Great Ashfielt, östlich von Cambridge. Ziel der 3. US-Air- Division war die Bombardierung und Zerstörung der Messerschmitt-Flugzeugwerke und des Flugplatzes bei Augsburg. Der Bomber wurde jedoch selber von deutschen Jagdflugzeugen angegriffen und schwer beschädigt. Der Pilot musste ausscheren und entschied sich…
Read more


27. März 2019 0

Autorität durch Beziehung

Autorität ist kein Begriff, der spontan mit Beziehung in Verbindung gebracht wird. Tatsächlich führt Autorität, die durch Furcht, Bestrafung und Distanz hergestellt wird, eher zum Verlust von Bezogenheit. Wenn sie aber auf Präsenz basiert, das heißt auf der elterlichen Botschaft: »Wir sind da und wir bleiben da!«, dann kann Autorität sogar den wesentlichen Rahmen bieten,…
Read more


11. Februar 2019 0

Abschlussarbeit Bildnerisches Gestalten/PHZH

Im Sommer 2008 konnte ich während meines Studiums an der Pädagogischen Hochschule Zürich eine Wahlfachklasse „Bildnerisches Gestalten“ an einer 3. Sekundarklasse A unterrichten. Da ich für meine Ausbildung eine didaktische Arbeit mit einer Lektionen Reihe erstellen musste, wählte ich das Thema „Comics“. Comics haben im Leben der Jugendlichen den Stellenwert von Freizeitunterhaltung und Spass. Die…
Read more


19. Dezember 2018 0

Myrthe Dreyfuss-Kahn

Myrthe Dreyfuss-Kahn ist eine der bedeutenden Zeitzeuginnen der jüdischen Schweizer Geschichte des 20. Jahrhunderts. Geboren 1928 in Basel als Tochter von Hans David Kahn und Johanna Kahn-Weil aus dem baden-württembergischen Emmendingen nahe Freiburg im Breisgau, erlebte Myrthe Dreyfuss-Kahn als Einzelkind eine glückliche Kindheit, Jugend und Schulzeit in Basel. In der Grenzstadt pflegten die Kahns das…
Read more


14. November 2018 0

Polit-Lektion zur Abstimmung vom 23. September 2018

Im Wahlfach «Aktuelles und Geschichte» erarbeite ich eine Lektion zur Abstimmung vom 23. September 2018. Es ist mir bewusst, dass eine Lektion viel zu kurz ist für die komplexen Themen der bevorstehenden Abstimmung, dennoch soll die Lektion auf die Themen hinweisen und Möglichkeiten aufzeigen, wie man sich optimal informieren kann. Im Vorfeld sammeln die Schülerinnen…
Read more


12. September 2018 0

Zeitzeugin trifft General Guisan

Im September 1939 bei Kriegsausbruch war Rita 13 Jahre alt. Mit ihren Eltern bewohnte sie in Stilli, im Kanton Aargau, in der Nähe der Deutschen Grenze einen Gasthof. Während des Krieges wurde die Gaststätte vom Militär als Standort benutzt, weil er an einem strategischen Ort lag. Das Dorf war vom Militär völlig belagert, um die…
Read more


1. August 2018 0