Kategorie: Allgemein

Didaktik verständlich gemacht.

Neue Beiträge aus Anlass zum Holocaust Gedenktag

Im Januar 2022 konnte das Video mit dem Holocaust Zeitzeugen Kurt Salomon (Video-Nutzung in freundlicher Zusammenarbeit mit der Gamaraal Foundation) ins digitale Buch integriert werden. Kurt Salomon, 1935 – 2021, flüchtete in seinen Kindheitsjahren zusammen mit Mutter und Schwester vor dem Nazi-Regime… Gepostet von Verein für zeitgemässes Lernen am Mittwoch, 26. Januar 2022 Das digitale Buch…
Read more


24. Januar 2022 0

Neuer Beitrag des Holocaust Zeitzeugen Bronislav Erlich

Im November konnte das Video vom Holocaust Zeitzeugen Bronislaw Erlich dank der zuvorkommenden Partnerschaft mit der Gamaraal Foundation verlinkt werden. Dazu wurden Unterrichtsmaterialien zu den Themen «Oral History» und «Rassismus und Antisemitismus im Alltag» von der Projektleiterin Erika Bigler erarbeitet und verlinkt (Kapitel 20). Bronislaw Erlich ist 1923 in Warschau/Polen geboren. Mit 16 Jahren flüchtete…
Read more


27. November 2021 0

Zusammenarbeit mit lokal Historiker in Bonstetten

Bei den Recherchen zum digitalen Buch entstand eine wertvolle Zusammenarbeit mit dem Lokalhistoriker Rolf Werner. Zusammen mit seiner Frau Christine verfasste er das Buch «Zuflucht Schweiz im 2. Weltkrieg – Das Arbeitslager für Flüchtlinge in Bonstetten 1943-1945». Die Projektleiterin Erika Bigler verfasste dazu eine Rezension für Audiatur Online: Das Buch «Zuflucht Schweiz im 2. Weltkrieg,…
Read more


30. Oktober 2021 0

Einführung in das digitale Buch «Schweizer Jugend im Zweiten Weltkrieg» bei ZAL als Espressokurs kostenfrei zugänglich

Interaktive Geschichtslektionen zum Zweiten Weltkrieg mit Zeitzeugeninterviews In Zusammenarbeit mit ZAL – Zürcher Arbeitsgemeinschaft für Weiterbildung der Lehrpersonen konnte ein Espresso Kurs zur Einführung in das digitale Buch «Schweizer Jugend im Zweiten Weltkrieg» lanciert werden Der Kurs ist seit Ende Mai in Online-Angebot unter: https://www.zal.ch/online-angebot/online-kurse/ frei zugänglich. Das digitale Buch «Schweizer Jugend im Zweiten Weltkrieg»…
Read more


28. Mai 2021 0

Zwei neue Lektionen mit Unterrichtsmaterialien und einem Podcast werden aus einer Masterarbeit der Pädagogische Hochschule FHNW freundlicherweise zur Verfügung gestellt und verlinkt.

«Hilfe für Flüchtlinge, Podcast «Frau A» / Eine schicksalhafte Begegnung» neu im digitalen Buch «Schweizer Jugend im Zweiten Weltkrieg» Die beiden Masterstudentinnen Anna Bänziger-Horn und Chantal Madeleine Humair, (September 2019, Dozentin: Christine Althaus, Pädagogische Hochschule FHNW) setzten sich in ihrer Abschlussarbeit mit der Thematik «Das Basler Alltagsleben während dem Zweiten Weltkrieg» unteranderem mittels Zeitzeugeninterviews auseinander…
Read more


13. März 2021 0

Rassismus und Antisemitismus im Wahlfach «Aktuelles und Geschichte»

Aus aktuellem Anlass der Proteste der «Gilet Jaune» in Frankreich und der Friedhofschändungen Ende Januar 2019 entschloss ich mich, die Thematik im Wahlfach «Aktuelles und Geschichte» aufzunehmen. Ich entwickelte eine Unterrichtsreihe von mehreren Lektionen, in der die Thematik aufgearbeitet wurde. Zuerst wurden die Begriffe «Rassismus « und «Antisemitismus» geklärt und Definitionen der Begriffe recherchiert. Die…
Read more


16. April 2019 0

Politische Bildung auf der Sekundarstufe I

Politische Bildung prägte den Geschichtsunterricht der 3. Sek B/C Klasse während der letzten drei Schuljahre immer wieder. So wurden beispielsweise Abstimmungen und Wahlen intensiv verfolgt, analysiert und besprochen. Im Deutschunterricht wurde gelernt, wie man eine Debatte richtig führt. Mit unterschiedlichen Themen und Gruppen konnte das Gelernte umgesetzt werden und endete schliesslich in einer Schlussdebatte, die…
Read more


1. April 2019 0

MINDFUCK, PETRA BOCK, WARUM WIR UNS SELBST SABORIREN UND WAS WIR DAGEGEN TUN KÖNNEN.

Mindfuck ist das, was wir täglich tun, wenn wir uns gedanklich selbst sabotieren: wenn wir uns nicht trauen, obwohl wir wollen; wenn wir für andere funktionieren oder in Jobs oder Beziehungen verharren, die uns schon lange nicht mehr guttun. Mindfuck ist am Werk, wenn wir uns kein besseres Leben erlauben und immer wieder unter unseren…
Read more


11. März 2019 0

MINDFUCK, DAS COACHING, PETRA BOCK

»Die Gehaltserhöhung bekomme ich nie«, »Ich bin doch zu alt, um noch mal neu anzufangen«, »Ich schaffe das nicht, besser ich lasse es gleich.« Sätze wie diese sind typische Mindfuck-Sätze. Sie hindern uns daran, frei und selbstbewusst zu handeln und ein Leben entsprechend unseren Möglichkeiten zu führen. Petra Bock verrät in diesem Praxisbuch die wirkungsvollsten…
Read more


4. März 2019 0

Zeitzeugin aus Zürich erlebt Flüchtlingshilfe hautnah

Erikas Tante engagierte sich ebenfalls in der Flüchtlingsarbeit, speziell für jüdische Kinder. So kam es, dass auch Erikas Mutter ein Flüchtlingskind in die Familie brachte, welches bei ihr im Zimmer schlief. Dieses Mädchen erzählte Erika bruchstückartig von seinen Erlebnissen im Konzentrationslager. Wie durch ein Wunder wurde das Mädchen vom Roten Kreuz als «gutes Beispiel der…
Read more


14. Februar 2019 0