Autor: Erika

Didaktik verständlich gemacht.

Neue Erfolge für das digitale Buch «Schweizer Jugend im Zweiten Weltkrieg»

Der Holocaust-Gedenktag geht zurück auf einen Beschluss der Plenarversammlung der Erziehungsdirektorenkonferenz EDK vom 12. Juni 2003. Darin wird dem Wunsch Ausdruck verliehen und dazu aufgefordert einen «Nationalen Tag des Gedenkens an den Holocaust und der Verhütung von Verbrechen gegen die Menschlichkeit» ab 2004 zu begehen. Der Beschluss der EDK berücksichtigt den Entscheid des Europarates, in…
Read more


21. Februar 2021 0

Holocaust Zeitzeugenvideo von Ladislaus Löb wird im digitalen Buch «Schweizer Jugend im Zweiten Weltkrieg» integriert

Anfang Dezember 2020 konnte, in Zusammenarbeit mit der Gamaraal Foundation, ein weiterer Beitrag eines Holocaust Zeitzeugen im digitalen Buch lanciert werden. In der Nacht vom 6. auf den 7. Dezember 1944 kam Ladislaus Löb als zwölf Jähriger mit seinem Vater und weiteren ungarischen Juden aus Bergen-Belsen in einer spektakulären Rettungsaktion nach St. Gallen. Der ungarische…
Read more


1. Januar 2021 0

„Zeitzeuge erlebt Reichskristallnacht hautnah“

Am 9./10 November gedenken Jüdinnen und Juden weltweit der Novemberpogrome 1938. Zu diesem Anlass integriert der «Verein für zeitgemässes Lernen» im digitalen Buch „Schweizer Jugend im Zweiten Weltkrieg“ in Zusammenarbeit mit der Gamaraal Foundation das Zeitzeugen Video von Walter Strauss, der die «Reichskristallnacht» als 16-Jähriger in Berlin hautnah miterlebte. Walter, der aus einer deutschen Arztfamilie…
Read more


19. November 2020 0

Zeitzeugin Silvia Pfister aus Samedan erinnert ich an den Bombenabwurf am 1. Oktober 1943

Am 1. Oktober 2020 jährt sich der Bombenabwurf auf Samedan zum 77 Mal. Silvia Pfister aus Samedan erlebte diesen Tag hautnah. Im digitalen Buch «Schweizer Jugend im Zweiten Weltkrieg» erzählt sie auf Rätoromanisch aus ihrer ergreifenden Kindheitsgeschichte. Als am 1. Oktober 1943 amerikanische Bomber über Samedan brummten und 12 Bomben abwarfen, war Silvia Pfister gerade…
Read more


2. Oktober 2020 0

Verlinkung des digitalen Buches «Schweizer Jugend im Zweiten Weltkrieg» auf dem Portal für Lehrpersonen «zebis»

Positive News Das digitale Buch «Schweizer Jugend im Zweiten Weltkrieg» ist seit dem 13. September 2020 auf dem Portal für Lehrpersonen «zebis» verlinkt. «Zebis» wird in den BKZ-Regionen und der Deutschschweiz rege genutzt. Das Portal für Lehrpersonen verzeichnen pro Monat durchschnittlich 150’000 Sitzungen mit insgesamt 600’000 Seitenaufrufen. Folglich kann die Verlinkung auf dem Portal als weiterer Erfolg…
Read more


21. September 2020 0

GRA Stiftung gegen Rassismus und Antisemitismus unterstützt die Lancierung des digitalen Buches «Schweizer Jugend im Zweiten Weltkrieg» im Juli 2020 Newsletter

Im Newsletter Juli 2020 weist die GRA Stiftung gegen Rassismus und Antisemitismus in einem Beitrag auf die Lancierung des digitalen Buches «Schweizer Jugend im Zweiten Weltkrieg» hin. Das digitale Buch wurde von der Stiftung bereits im Vorfeld sowie in der Lancierungsphase auf Social Media, Facebook, unterstützt. Die GRA Stiftung gegen Rassismus und Antisemitismus bietet auf…
Read more


31. Juli 2020 0

Reaktionen zur Lancierung des digitalen Buches «Schweizer Jugend im Zweiten Weltkrieg»

Im Vorfeld der Lancierung des digitalen Buches «Schweizer Jugend im Zweiten Weltkrieg erfasste der «Verein für zeitgemässes Lernen» sämtliche E-Mailadressen der Schulleiterinnen und Schulleiter aus den Deutschschweizer Kantonen. Einige Volksschulämter boten an, das digitale Buch über den kantonalen Newsletter vorzustellen (Appenzell Innerrhoden, Appenzell Ausserrhoden, Bern, Freiburg, Glarus, Berufsschule Luzern, Thurgau; Schaffhausen). Die Bildungs-, Kultur- und…
Read more


22. Mai 2020 0

Lancierung digitales Buch «Schweizer Jugend im Zweiten Weltkrieg»

Zum Anlass «75 Jahre Kriegsende», am 8. Mai 2020, lanciert der «Verein für zeitgemässes Lernen» das digitale Buch «Schweizer Jugend im Zweiten Weltkrieg». Das digitale Buch (Sekundarstufe I und II) umfasst Zeitzeugnisse zu Kriegserlebnissen der Schweizer Jugend während des Zweiten Weltkriegs aus allen vier Sprachregionen. Menschen mit verschiedenen kulturellen, religiösen und geografischen Hintergründen teilen ihre Erlebnisse…
Read more


7. Mai 2020 0

News zum digitalen Buch «Schweizer Jugend im Zweiten Weltkrieg»

Aufgrund der Testlektionen mit der Schulklasse im Juni 2019 entschloss sich das Projektteam einige Änderungen einzuarbeiten. Da die Überarbeitung aufwendiger ausfiel als erwartet, wurde die Lancierung des digitalen Buches «Schweizer Jugend im Zweiten Weltkrieg» vom 1. September 2019 auf das Frühjahr 2020 verschoben. Nebst technischen Arbeiten wurde zudem das Design der Startseite neugestaltet. Nach der…
Read more


27. Februar 2020 0

Schulklasse testet digitales Buch «Schweizer Jugend im Zweiten Weltkrieg»

Mitte Juni 2019 hatte ich die Möglichkeit, das digitale Buch «Schweizer Jugend im Zweiten Weltkrieg» mit einer 3. Sekundarklasse während vier Lektionen zu testen. In einem ersten Schritt stellte ich der Klasse die Idee und Entstehungsgeschichte des digitalen Buches vor. Abschliessend präsentierte ich den Schülerinnen und Schülern den Aufbau des interaktiven Projektes. Auf den iPad’s…
Read more


1. Juli 2019 0